Anna-Sophia Richard

Trailer «In My Skin»

Trailer «Los Cuatro Vientos»

Trailer «Rio Negro»

Anna-Sophia Richard

Anna-Sophia Richard

Anna-Sophia kam 1991 in der Dominikanischen Republik zur Welt, heute lebt sie in Berlin. In Guatemala absolvierte sie eine Ausbildung an der Filmschule Casa Comal Escuela. Hier sammelte sie ihre ersten Filmerfahrungen.

2013 begann Anna-Sophia ihr Studium an der Filmakademie Baden-Württemberg. Während dieser Zeit drehte sie sowohl Kurzfilme als auch Spielfilme. Ihr Film «In meiner Haut» thematisiert sie häusliche Gewalt an Frauen auf eine mutige und direkte Art. 2020 schloss sie mit dem Film «Los cuatro vientos», der in Zusammenarbeit mit dem SWR entstand, ihr Studium ab.

Ihre Filme wurden auf mehreren internationalen Festivals gezeigt: DOK.fest München, Ji.hlava international Dokumentary Film Festival, Filmfestival Max Ophüls etc. Anna-Sophias ehrlicher Blick auf die Welt und ihr sozialer Anspruch, in Kombination mit ihrer eigenen Bildsprache, ist beeindruckend. Deshalb ist Rocket Film stolz darauf, Anna-Sophia vertreten zu dürfen.