Sparkampagne 2023 / Bank CLER

Die Bank Cler startet positiv ins neue Jahr. Und das wortwörtlich. Mit einer humorvollen und überraschenden Kampagne will sie Sparkonten, die dank positiven Zinsen wieder attraktiv sind, bewerben.

Nach 16 Jahren fand dieses Jahr eine nahezu historische Zinswende statt. Das Ergebnis: Sparen lohnt sich endlich wieder. Um ihre Sparkonten und die attraktiven Konditionen zu bewerben, setzt die Bank Cler in der aktuellen Kampagne auf eine überraschende und laute Botschaft.

Wer an die Kraft des positiven Denkens glaubt, denkt dabei kaum an Sparzinsen, sondern an andere, überirdische Fügungen des Lebens. Dabei bieten die Sparkonten der Bank Cler seit dem 1. Januar 2023 ganze 1,3 Prozent irdischen Sparzins.

Die Kampagne beinhaltet neben Filmen und diversen Onlineformaten auch Plakate, redaktionelle Beiträge und Aktivierungen in der Filiale.

Credits

Kunde

Bank CLER

Agentur

Heimat Zürich

Director

Daniel Gebhart de Koekkoek
Eric van den Hoonaard

Kamera

Daniel Gebhart de Koekkoek
Rachel Israela

Fotograf

Daniel Gebhart de Koekkoek
Rachel Israela

Leistungen

  • Art Buying
  • Filmproducing
  • Photoshooting
  • Postproduction
  • Styling/Art Department
  • VFX/CGI

Medien

  • Online
  • Print
  • Social Media
  • TVC
  • Website

Social Media 1

Social Media 2

Social Media 3

Print Sujet 1

Print Sujet 1

Print Sujet 2

Print Sujet 2

Print Sujet 3

Print Sujet 3